Autofahrerin übersieht Autofahrer. Bei der Kollision wurden beide Fahrzeugführer verletzt.


Paderborn: Eine Autofahrerin hat am Donnerstagmittag zwischen Elsen und Wewer einen Lastkraftwagen übersehen. Bei der Kollision wurden beide Fahrzeugführer verletzt.

Die 30-jährige Autofahrerin hatte gegen 13.25 Uhr das Gelände einer Pferdepension an der Wewerstraße verlassen. Beim Abbiegen nach links in Richtung Elsen, übersah die Polofahrerin einen LKW, dessen Fahrer (34) aus Richtung Elsen kommend in Fahrtrichtung Wewer unterwegs war.

Bei der Kollision zog sich die Autofahrerin diverse Verletzungen zu. Sie wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Der LKW-Fahrer wollte sich selbständig in ärztliche Behandlung geben. Es entstanden Sachschäden in Höhe von rund 5000 Euro.

Bericht: Polizeipresse