Buke B 64. Verkehrsunfall mit 4 schwerverletzten Personen.


Altenbeken: Am Samstag den 7.11.2015, befuhr ein 77jähriger Pkw-Fahrer gegen 11.00 Uhr mit seinem Polo die B 64 in Fahrtrichtung Paderborn. An der Einmündung Schwaneyer Str. Richtung Buke, missachtete er den Vorrang eines entgegenkommenden 49jährigen Peugeot-Fahrers. Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge.

Durch den Zusammenstoß wurden die Insassen des Polo und des Peugeot schwer verletzt. 2 Personen kamen in ein Paderborner Krankenhaus, 2 Personen in ein Bad Driburger Krankenhaus. Für die Dauer der Unfallaufnahme musste die B 64 geperrt werden. Die nicht mehr fahrbereiten Pkw mussten von der Unfallstelle abgeschleppt werden. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 10.000 Euro.

Bericht:
Polizeipresse