Bei einem Verkehrsunfall am Samstagnachmittag auf der Schöninger Straße wurden 2 Personen schwer- und eine Person leicht verletzt.

  • Lippling


Delbrück: Gegen 15:50 Uhr beabsichtigte ein 40-jähriger Fiatfahrer aus Delbrück die Schöninger Straße in Richtung Ehlersweg zu überqueren. Hierbei übersah er einen von rechts kommenden VW Golf, der von einem 51-Jährigen Delbrücker geführt wurde. Der Golffahrer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und stieß gegen die Beifahrerseite des Fiat.

Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Fiat in den angrenzenden Graben geschleudert. Fahrer und Beifahrer im Fiat wurden im Pkw eingeklemmt und mussten durch die Feuerwehr befreit werden. Beide erlitten schwere Verletzungen und mussten mit Rettungswagen in umliegende Krankenhäuser verbracht werden. Der Golffahrer erlitt leichte Verletzungen. Für die Dauer der Unfallaufnahme wurde die Schöninger Straße in beide Fahrtrichtung gesperrt.

Bericht: Polizeipresse