Am Sonntag ereignete sich auf der L776 ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem ein Unfallbeteiligter tödlich verletzt wurde.

Büren: Ein 20jähriger Paderborner befuhr mit seinem Opel Corsa die L776 aus Richtung Paderborn in Richtung Rüthen. Zwischen der Abfahrt Wewelsburg und der Anschlussstelle Büren kam der Fahrer aus bisher unbekannter Ursache in den Gegenverkehr und prallte hier frontal mit einem Audi A4 zusammen, der in Richtung Paderborn fuhr. In diesem Pkw befand sich ein Ehepaar aus Hückeswagen.

Durch den Aufprall wurde der 20jährige Fahrer des Opel Corsa tödlich verletzt, er verstarb noch an der Unfallstelle. Das Ehepaar aus dem Audi wurde schwer verletzt und dem Krankenhaus zugeführt. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. Für die Dauer der Unfallaufnahme blieb die L 776 komplett gesperrt.

Bericht: Polizeipresse