Tiefgarage am Frohnhauser Weg unter Wasser.
  • Paderborn



Paderborn (my/mk). Land unter am Frohnhauser Weg: Gegen 0.50 Uhr am Mittwochmorgen bemerkten Anwohner, wie Wassermassen die Tiefgarage einer Wohnanlage am Willebadessener Weg überfluteten. Rasch stand das Wasser rund 20 Zentimeter tief in der Garage, die ihre Zufahrt am Frohnhauser Weg hat. Wie Eon-Westfalen-Weser-Sprecher Dieter Vollmer gestern mitteilte, war die 150 Millimeter durchmessende Hauptwasserleitung im Frohnhauser Weg aus bisher unbekannter Ursache gebrochen. Bis die Schadensstelle abgeschiebert war, lief das Wasser kubikmeterweise aus.
Auch eine 200 Quadratmeter große gepflasterte Fläche wurde durch die Wassermassen unterspült.
Einsatzkräfte der Polizei weckte alle Anlieger, damit sie ihre Autos in Sicherheit bringen. und ihre Keller kontrollieren konnten. Nachdem Austausch des defekten Rohr wurde die Wasserversorgung wieder hergestellt. Einsatzkräfte der Paderborner Feuerwehr lenzten die Tiefgarage mit Tauchpumpen.

Bericht / Foto: Neue Westfälische
  • 1