An diesem Samstag, den 23. April, findet in Lichtenau Atteln der Verbandstag der Feuerwehren im Kreis Paderborn statt.

  • Lichtenau Atteln

 

Lichtenau Atteln: Auf dem traditionellen Fest werden mehr als 800 Brandschützer erwartet. Interessierte können sich zudem bei einer Fahrzeugschau über moderne Feuerwehr-Technik informieren.Los geht es um 13.30 Uhr mit der Delegiertenversammlung. Anschließend werden die Feuerwehren ab 16 Uhr an der Altenauhalle empfangen.

Nach einer Festansprache durch den Schirmherren, Landrat Manfred Müller, erfolgt ein Festumzug mit Gedenkfeier am Ehrenmahl. Mit dabei auch viele Spielmanns- und Musikzüge mit stimmungsvollen Märschen. Ab 18 Uhr beginnt der Festball mit DJ Säpel.Den Verbandstag richtet in diesem Jahr der Löschzug Atteln (Feuerwehr Lichtenau) aus.

"Die 25 Einsatzkräfte und 16 Kameraden der Alters- und Ehrenabteilung freuen sich auf einen schönen Feuerwehrtag mit vielen Gästen", so Zugführer Alois Wickert. Der Eintritt ist frei.

Foto: (von links) Heinrich Wigge, Stellv. Löschzugführer, Andreas Schmitz, Schriftführer und Alois Wicker, Löschzugführer, freuen sich auf das Feuerwehrspektakel mit mehr als 800 Brandschützern am Wochenende in Lichtenau Atteln.

Bericht: KFV Niklas Schäfers